Drucken

So, 28.04.2019 Spvgg. Langenselbold – TSV03   1-4

Nach zwei sieglosen Spielen gelang dem TSV wieder ein Sieg.

Die Gastgeber starten gut in das Spiel und konnten in der 14. Minute auch mit 1-0 in Führung gehen. Der TSV steigerte sich und konnte durch Dominik Bernard noch vor der Pause den 1-1 Ausgleich erzielen (42.). Nach der Pause legte Yannick Wolff die beiden nächsten Treffer auf. Zunächst konnte Dominic Bernard in der 52. Minute den 2-1 Führungstreffer erzielen. Moritz Wein legte in der 74. Minute das 3-1 nach. Dominic Bernard blieb es vorbehalten, mit einem satten Schuss den 4-1 Endstand zu erzielen (88.). Der TSV festigte Platz 2, während die Gastegeber auf den letzten Tabellenplatz abrutschten.

Aufstellung: Reim, Woschek, Kaya, Obradovic, Reuter, Bernard, Ibrahimi, Mizrak, Güendogan, Wolff, Wein

Tore: 3x Bernard, Wein

Eingewechselt: Telci, Mahboob, Delic