So, 07.04.2019 FC Büdesheim II  -  TSV03 II  3-2

Einen Dämpfer im Aufstiegsrennen musste die Zwote in Büdesheim hinnehmen.

Trotz einer 2-0 Führung reichte es am Ende nicht zu einem Sieg. Robin Frohn und Florian Schneider brachten die Zwote mit 2-0 ( 8.+ 20. ) in Front. Nachdem sich Gastgeber mit einer gelbroten Karte dezimiert hatten, war die Zwote klar im Vorteil. Allerdings hielt dieser nicht sehr lange. In der 33. gelang dem FCB der 2-1 Anschlusstreffer. Nur fünf Minuten später musste Rene Schanz mit Rot das Spielfeld verlassen. Die Gastgeber konnten noch vor der Pause zum 2-2 ausgleichen ( 40.). Im Zweiten Abschnitt versuchte die Zwote alles um erneut in Führung zu gehen. Stattdessen ging der FCB in der 67. mit 3-2 in Führung und der Zwoten gelang es nicht mehr das Spiel zu ihren Gunsten zu entscheiden. Am Ende stand eine bittere Niederlage.

Aufstellung: Bauernfeind, Schneider, Soare, Schanz, Swasey, Frohn, Grammersbach, Schmidt, Mandausch, Huehn

Tore: Frohn, Schneider

Eingewechselt: Hitzemann, Sorber, Kurjak