Drucken

So, 08.09.2019  Dörnigheimer SV II – TSV 03 II   3-1

Die Zwote unterlag in Dörnigheim mit 1-3 und rutschte auf den 5. Platz ab.

In der 40. Minute gingen die Gastgeber durch einen Strafstoß mit 1-0 in Führung und handelten sich nur zwei Minuten später eine rote Karte ein. Zur zweiten Halbzeit kamen die offensivkräfte Christian Scherer und Kevin Grammersbach um die die nummerische Überlegenheit auszunutzen.  Stattdessen fiel das 2-0 für den DSV. Für den einzigen Treffer der Zwoten  sorgten die Gastgeber durch ein Eigentor in der 85. Minute. Die Zwote drängte auf den Ausgleich, musste aber nach einem Konter in der Nachspiel das 3-1 hinnehmen.

Aufstellung: Bauernfeind, Endewardt, Guenes, Hitzemann, Schanz, Swasey, Krützmann, Frohn, Soare, Tron, Huehn

Tore: ET

Eingewechselt: Grammersbach, Scherer, Sorber